Erstellen eines Berichts
Bitte geben Sie den Titel des Berichts an
Bitte geben Sie den Standort an
Bitte geben Sie Details an
Erhalten Sie Warnungen und Updates für Ihren Fall! Ihre Kontaktdaten werden auf der Website nicht angezeigt.
Diese Informationen werden auf der Website nicht angezeigt. Wir können Sie über Aktualisierungen informieren und können Sie kontaktieren, um weitere Informationen zu erhalten, um Ihr Problem zu beheben oder zu beheben.
Bitte geben Sie eine E-Mail oder ein Telefon an
Bitte geben Sie eine E-Mail oder ein Telefon an

Wir zeigen Ihre E-Mail oder Kontaktinformationen nicht an

Bitte akzeptieren Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen
Fotos oder Videos hinzufügen
Wir empfehlen Fotos und Videos, um Ihren Bericht zu erläutern
Kamera verwenden
Aus Bibliothek auswählen
E-Mail- oder SMS-Kopie des Berichts
Geben Sie unten ein, um eine Kopie Ihres Berichts per E-Mail zu erhalten, oder senden Sie einen Link zu Ihrem Bericht
Bitte geben Sie eine E-Mail oder ein Telefon an
Bitte geben Sie eine E-Mail oder ein Telefon an
Bitte akzeptieren Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen
Vielen Dank für Ihren Bericht!

WICHTIG - Ihr Bericht wird in die Warteschlange gestellt Es kann bis zu 12 Stunden dauern, bis Ihr Bericht auf unserer Homepage angezeigt wird (wenn er nicht als privat entschieden wurde)



WICHTIG - Ihr Bericht wird in die Warteschlange gestellt
Es kann bis zu 12 Stunden dauern, bis Sie Ihren Bericht bearbeiten.


Schicken Sie


uns eine E-Mail an support@safelyhq.com, wenn Sie Fragen haben.

Gemeldet von
Bitte geben Sie den Standort an
Bitte geben Sie den Standort an
Geben Sie den Titel des Berichts an.
Bitte geben Sie Details an.
Bitte akzeptieren Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen
Erhalten Sie Benachrichtigungen und Updates für Ihren Fall! Ihre Kontaktdaten werden auf der Website nicht angezeigt.

Diese Informationen werden auf der Website nicht angezeigt. Wir können Sie über Updates benachrichtigen und können Sie kontaktieren, um weitere Informationen zu erhalten, um Ihr Problem zu lösen oder weiterzuverfolgen.

or
Bitte geben Sie E-Mail oder Telefon an
Vielen Dank für Ihren Bericht!

WICHTIG - IHR BERICHT STEHT IN DER WARTESCHLANGE - ES KANN BIS ZU 12 STUNDEN DAUERN, BIS IHR BERICHT AUF UNSERER HOMEPAGE ANGEZEIGT WIRD (WENN ER NICHT ALS PRIVAT BEZEICHNET WURDE).

Wenn Ihr Bericht giftbedingt ist, rufen Sie an 1-800-222-1222 für eine kostenlose Beratung mit einem lebenden medizinischen Vergiftungsexperten

Besuchen Sie unsere Learn Seiten für weitere hilfreiche Informationen oder senden Sie uns eine E-Mail an: support@safelyhq.com

Auf Wiedersehen! und die besten Wünsche in Ihrer Genesung

HINWEIS: Informationen zu Coronavirus (COVID-19), Melden Sie sich an und melden Sie Ihren Fall unter https://safelyhq.com/tag/coronavirus-covid-19

Odor-Eaters®, im Besitz von Blistex Inc., ruft aufgrund des Vorhandenseins von Benzol freiwillig insgesamt einundvierzig Lose von zwei Odor-Eaters® -Sprühprodukten auf Verbraucherebene zurück. Interne Tests haben eine geringe Benzolkontamination in bestimmten Chargen dieser Aerosolprodukte festgestellt.

Risikoerklärung: Benzol wird als krebserregend für den Menschen eingestuft. Die Exposition gegenüber... Mehr anzeigen Benzol kann durch Einatmen, oral und durch die Haut erfolgen und zu Krebserkrankungen wie Leukämie und Blutkrebs des Knochenmarks sowie zu Blutkrankheiten führen, die lebensbedrohlich sein können.

Bisher hat Odor-Eaters® keine Berichte über unerwünschte Ereignisse im Zusammenhang mit diesem Rückruf erhalten. Die betroffenen Odor-Eaters® -Sprayprodukte werden als Antimykotika und Fußgeruchsreduzierungsmittel eingesetzt und in Aerosoldosen verpackt. Unter dem Link unten finden Sie UPC, Chargennummer und Ablaufdaten. Auf dem Bild unten finden Sie eine Anleitung, wo Sie die Details der Chargencodes auf der Dose finden. Einundvierzig Lose von zwei Odor-Eaters® -Sprühprodukten (Odor-Eaters® Spray Powder und Odor-Eaters® Stink Stoppers® Spray) sind von diesem freiwilligen Rückruf betroffen, insbesondere die im folgenden Link aufgeführten.

Die Produkte wurden landesweit in den Vereinigten Staaten über verschiedene Einzelhändler vertrieben. Verbraucher, Händler und Einzelhändler, die Produkte haben, die zurückgerufen werden, sollten die Verwendung oder den Verkauf dieser speziellen Odor-Eaters® -Sprühprodukte einstellen und sie entsprechend entsorgen.

Firmenname: Odor-Eaters®, im Besitz von Blistex Inc.
Markenname: Odor-Eaters®
Produkt zurückgerufen: Oder Eaters sprühen Produkte
Grund des Rückrufakts: Aufgrund des Vorhandenseins von Benzol
Datum des Rückrufakts der FDA: 17. November 2021

Die vollständigen Rückrufdetails finden Sie auf fda.gov

Quelle: FDA
Weniger sehen
101


ZUR SOFORTIGEN VERÖFFENTLICHUNG - 19. November 2021 - American Screening LLC aus Shreveport, Louisiana, erinnert sich freiwillig an 153.336 Einheiten Händedesinfektionsmittel, die 70% Ethylalkoholgel enthalten, auf Verbraucherniveau. Das Händedesinfektionsmittel ist in 8-Unzen-Behältern verpackt, die Wasserflaschen ähneln, die ein Konsumrisiko darstellen.

Risikoerklärung: Die Einnahme von Händedesinfektionsmittel, das zur... Mehr anzeigen topischen Anwendung bestimmt ist, kann möglicherweise zu einer Alkoholtoxizität führen. Die Symptome einer Alkoholtoxizität können von mangelnder Koordination, verlangsamter oder undeutlicher Sprache, Schläfrigkeit bis hin zu Koma reichen, das tödlich sein kann. Darüber hinaus kann die Einnahme von Alkohol das Gehirn beeinträchtigen und das Fahren oder das Bedienen schwerer Maschinen beeinträchtigen. Alkohol kann auch mit zahlreichen Arzneimitteln interagieren, was zu schwerwiegenden Nebenwirkungen führen kann. Die Einnahme von Alkohol durch alkoholabhängige Menschen kann die Aufrechterhaltung der Abstinenz beeinträchtigen. Darüber hinaus können Menschen mit Alkoholabhängigkeit große Mengen an Händedesinfektionsmitteln auf Ethanolbasis als Ersatz suchen. Bis heute hat American Screening LLC keine Berichte über unerwünschte Ereignisse im Zusammenhang mit diesem Rückruf erhalten.

Das Produkt soll topisch aufgetragen werden, um Bakterien auf der Haut zu reduzieren, die Krankheiten verursachen können, wenn Seife und Wasser nicht verfügbar sind, und ist in einer 8-Unzen-Flasche verpackt. Die betroffenen Chargen für Händedesinfektionsmittel enthalten die folgenden Verfallsdaten vom 21.5.2022 und 24.05.2022 für Flaschen mit schwarzem Verschluss und keine Chargennummern oder Verfallsdaten für Flaschen mit klarem Verschluss. Das Produkt kann an seiner Form (kleine Wasserflasche) identifiziert werden, mit einer schwarzen Klappkappe oder einer durchsichtigen Kappe mit blauem Ausgießer mit einem Gewicht von acht (8) Unzen/237 ml, UPC 8 4005051579 2.

Das Händedesinfektionsmittel wurde landesweit über das Internet unter americanscreeningcorp.com und/oder im Eigenverkauf an Kunden und Händler verkauft.

Verbraucher und Händler, die dieses zurückgerufene Händedesinfektionsmittel haben, sollten den Vertrieb/die Verwendung einstellen und an den Kauf- oder Entsorgungsort zurückkehren. Verbraucher sollten sich an ihren Arzt oder Gesundheitsdienstleister wenden, wenn sie Probleme haben, die mit der Einnahme des im 8-Unzen-Wasserflaschenstil verpackten Händedesinfektionsmittels zusammenhängen könnten.

Unternehmensname: American Screening LLC
Markenname: American Screening
Produkt zurückgerufen: Händedesinfektionsmittel
Grund für den Rückruf: Händedesinfektionsmittel sind in 8-Unzen-Behältern verpackt, die Wasserflaschen ähneln, die ein Konsumrisiko darstellen
Rückrufdatum der FDA: 19. November 2021

Die vollständigen Rückrufdetails finden Sie auf fda.gov

Quelle: FDA
Weniger sehen


CHICAGO, IL - 19. November 2021 - Sagent Pharmaceuticals, Inc. gab heute den freiwilligen landesweiten Rückruf von vier Losen Levetiracetam Injection, USP, an die Benutzerebene bekannt. Die mangelnde Integrität des Behälterverschlusses, die in Reserveprobenflaschen zu finden ist, kann zu einem nicht sterilen Produkt führen.

Risikoerklärung: Die intravenöse... Mehr anzeigen Verabreichung eines sterilen Arzneimittels, das nicht steril sein soll, kann zu schweren systemischen Infektionen führen, die lebensbedrohlich sein können.

Bis heute hat Sagent keine Berichte über Produktbeschwerden oder unerwünschte Ereignisse im Zusammenhang mit diesem Problem erhalten. Levetiracetam-Injektion, USP 500 mg pro 5 ml, wird zur Behandlung bestimmter Arten von Anfällen verwendet und ist in einer 5-ml-Durchstechflasche mit Einzeldosis verpackt. Die Levetiracetam-Injektion, USP, Kennzeichnung und die betroffenen Chargennummern mit Ablaufdatum und NDC-Nummer finden Sie in der folgenden Tabelle.

Produkt: Levetiracetam-Injektion, USP/Chargennummer: B0G85VB /Ablaufdatum: Jun-2022/NDC-Nummer: 25021-780-05/Verteilungstermine: Mai 2021 - August 2021.

Produkt: Levetiracetam-Injektion, USP/Chargennummer: B0K88VA /Ablaufdatum: Sep-2022/NDC-Nummer: 25021-780-05/Vertriebstermine: März 2021 - November 2021.

Produkt: Levetiracetam-Injektion, USP/Chargennummer: B0K89VA /Ablaufdatum: Sep-2022/NDC-Nummer: 25021-780-05/Vertriebstermine: August 2021 - November 2021.

Produkt: Levetiracetam-Injektion, USP /Chargennummer: B1G194A /Ablaufdatum: Jun-2023/NDC-Nummer: 25021-780-05/Vertriebstermine: Oktober 2021.

Das Produkt wurde von März bis November 2021 landesweit vertrieben.

Firmenname: Sagent Pharmaceuticals, Inc.
Markenname: Sagent
Produkt zurückgerufen: Levetiracetam Injection
Grund des Rückrufakts: Mangelnde Sterilitätssicherung
Datum des Rückrufakts der FDA: 22. November 2021

Die vollständigen Rückrufdetails finden Sie auf fda.gov

Quelle: FDA
Weniger sehen


Die Procter & Gamble Company (NYSE: PG) erinnert sich freiwillig an alle Lose mit Ablauf von bestimmten Antitranspirantien Old Spice and Secret Aerosolspray und Old Spice Below Deck Aerosolsprayprodukten, die in den USA verkauft und in der folgenden Tabelle aufgeführt sind, auf Verbraucherebene aufgrund der Vorhandensein von... Mehr anzeigen nachgewiesenem Benzol.

Risikoerklärung: Benzol wird als krebserregend für den Menschen eingestuft. Die Exposition gegenüber Benzol kann durch Einatmen, oral und durch die Haut erfolgen und zu Krebserkrankungen wie Leukämie und Blutkrebs des Knochenmarks sowie zu Blutkrankheiten führen, die lebensbedrohlich sein können. Auf der Grundlage der Expositionsmodellierung und der von der Environmental Protection Agency (EPA) (IRIS-Datenbank) veröffentlichten Bewertungen des Krebsrisikos ist nicht zu erwarten, dass die tägliche Exposition gegenüber Benzol in den zurückgerufenen Produkten auf den in unseren Tests festgestellten Werten schädliche gesundheitliche Folgen hat. Benzol ist in der Umwelt allgegenwärtig. Menschen auf der ganzen Welt sind täglich drinnen und draußen aus mehreren Quellen expONiert. Bis heute hat The Procter & Gamble Company keine Berichte über unerwünschte Ereignisse im Zusammenhang mit diesem Rückruf erhalten und führt diesen Rückruf mit großer Vorsicht durch.

Die betroffenen Produkte werden als Antitranspirantien und Hygieneprodukte verwendet und in Aerosoldosen verpackt. Unter dem Link unten finden Sie Produktnamen und UPC-Codes und Bilder für weitere Beschreibungen. Sie erinnern sich an alle Lose mit Ablauf der unter dem folgenden Link aufgeführten Produkte bis September 2023.

Unternehmensname: The Proctor & Gamble Company
Markenname: Old Spice Secret
Produkt zurückgerufen: Old Spice und geheime Aerosolsprays
Grund des Rückrufakts: Aufgrund des Vorhandenseins von Benzol
Datum des Rückrufakts der FDA: 23. November 2021

Die vollständigen Rückrufdetails finden Sie auf fda.gov

Quelle: FDA
Weniger sehen
101


Ein großer Teil der Agoura Hills nördlich der State Route 101 (Ventura Freeway), westlich der Kanan Road, östlich der Lindero Canyon Road und südlich der Stadtgrenze, erlebte am Freitag um 10:15 Uhr einen Stromausfall

Karte des Ausfalls: sce.com

Quelle: patch.com
Quelle: Erscheinungsdatum: 2021 11 26 Weniger sehen
1.0K


Intermittierende Stromausfälle in ganz Taos County seit Donnerstagabend (25. November).

In El Prado ging am Donnerstagabend mehrfach Strom verloren, wobei ein Leistungsverlust etwa 45 Minuten dauerte. Einige Einwohner der Stadt Taos und Kunden in Llano Quemado in der Nähe von Ranchos de Taos meldeten ebenfalls Stromverluste.

Quelle:... Mehr anzeigen taosnews.com
Quelle: Erscheinungsdatum: 2021 11 26
Weniger sehen
106


Intermittierende Stromausfälle in ganz Taos County seit Donnerstagabend (25. November).

In El Prado ging am Donnerstagabend mehrfach Strom verloren, wobei ein Leistungsverlust etwa 45 Minuten dauerte. Einige Einwohner der Stadt Taos und Kunden in Llano Quemado in der Nähe von Ranchos de Taos meldeten ebenfalls Stromverluste.

Quelle:... Mehr anzeigen taosnews.com
Quelle: Erscheinungsdatum: 2021 11 26
Weniger sehen
106


Die Stadt San Diego hat am Freitag die Anfang dieser Woche angeordnete Empfehlung zum Kochen von Wasser wegen kaputter Wasserleitungen aufgehoben.

Quelle: twitter.com
Quelle: Erscheinungsdatum: 2021 11 26 Weniger sehen
1.9K


70 Mitarbeiter wurden im Walmart Distribution Center in Umatilla County positiv auf Covid-19 getestet. Beginn der Untersuchung: 26.04.2021, mit dem letzten Beginn von: 15-11-2021 Neue Fälle von: 70

Quelle: www.oregon.gov Weniger sehen
101


5 Mitarbeiter wurden im Walmart Distribution Center in Multnomah County positiv auf Covid-19 getestet. Beginn der Untersuchung: 01-11-2021, mit dem letzten Beginn von: 05-11-2021 Neue Fälle von: 5

Quelle: www.oregon.gov Weniger sehen
1.0K