Erstellen eines Berichts
Bitte geben Sie den Titel des Berichts an
Bitte geben Sie den Standort an
Bitte geben Sie Details an
Erhalten Sie Warnungen und Updates für Ihren Fall! Ihre Kontaktdaten werden auf der Website nicht angezeigt.
Diese Informationen werden auf der Website nicht angezeigt. Wir können Sie über Aktualisierungen informieren und können Sie kontaktieren, um weitere Informationen zu erhalten, um Ihr Problem zu beheben oder zu beheben.
Bitte geben Sie eine E-Mail oder ein Telefon an
Bitte geben Sie eine E-Mail oder ein Telefon an

Wir zeigen Ihre E-Mail oder Kontaktinformationen nicht an

Bitte akzeptieren Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen
Fotos oder Videos hinzufügen
Wir empfehlen Fotos und Videos, um Ihren Bericht zu erläutern
Kamera verwenden
Aus Bibliothek auswählen
E-Mail- oder SMS-Kopie des Berichts
Geben Sie unten ein, um eine Kopie Ihres Berichts per E-Mail zu erhalten, oder senden Sie einen Link zu Ihrem Bericht
Bitte geben Sie eine E-Mail oder ein Telefon an
Bitte geben Sie eine E-Mail oder ein Telefon an
Bitte akzeptieren Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen
Vielen Dank für Ihren Bericht!
WICHTIG - IHR BERICHT STEHT IN DER WARTESCHLANGE - ES KANN BIS ZU 12 STUNDEN DAUERN, BIS IHR BERICHT AUF UNSERER HOMEPAGE ANGEZEIGT WIRD (FALLS NICHT ALS PRIVAT ENTSCHIEDEN)
Besuchen Sie unsere Lernseiten für weitere hilfreiche Informationen oder schreiben Sie uns eine E-Mail: support@safelyhq.com
Auf Wiedersehen! und die besten Wünsche in Ihrer Genesung
Gemeldet von
Bitte geben Sie den Standort an
Bitte geben Sie den Standort an
Geben Sie den Titel des Berichts an.
Bitte geben Sie Details an.
Bitte akzeptieren Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen
Erhalten Sie Benachrichtigungen und Updates für Ihren Fall! Ihre Kontaktdaten werden auf der Website nicht angezeigt.

Diese Informationen werden auf der Website nicht angezeigt. Wir können Sie über Updates benachrichtigen und können Sie kontaktieren, um weitere Informationen zu erhalten, um Ihr Problem zu lösen oder weiterzuverfolgen.

or
Bitte geben Sie E-Mail oder Telefon an
Vielen Dank für Ihren Bericht!

WICHTIG - IHR BERICHT STEHT IN DER WARTESCHLANGE - ES KANN BIS ZU 12 STUNDEN DAUERN, BIS IHR BERICHT AUF UNSERER HOMEPAGE ANGEZEIGT WIRD (WENN ER NICHT ALS PRIVAT BEZEICHNET WURDE).

Wenn Ihr Bericht giftbedingt ist, rufen Sie an 1-800-222-1222 für eine kostenlose Beratung mit einem lebenden medizinischen Vergiftungsexperten

Besuchen Sie unsere Learn Seiten für weitere hilfreiche Informationen oder senden Sie uns eine E-Mail an: support@safelyhq.com

Auf Wiedersehen! und die besten Wünsche in Ihrer Genesung

Mandalay Bay, 3950 South Las Vegas Boulevard, Las Vegas, 89119 Nevada, United States

Gesamtzahl aller Zeitberichte:  2
Aktueller Bericht: 7. April 2021 12:00

Covid-19 OSHA-Beschwerde

7. April 2021 12:00

“1. Der Arbeitgeber entspricht nicht dem COVID-19-Mandat des Gouverneurs in Bezug auf die Bereitstellung von Desinfektionsmittel, um hochberührte Oberflächen auf dem Casino-Boden abzuwischen. Die Mitarbeiter erhalten kein Desinfektionsmittel für Reinigungszwecke. Der Direktor stellt den EVS-Mitarbeit... Mehr anzeigenern Wasser in den Sprühflaschen zur Verfügung, das dann zum Abwischen von High-Touch-Oberflächen auf dem Casino-Boden verwendet wird. Der Arbeitgeber setzt möglicherweise Mitarbeiter und die Öffentlichkeit dem Verein mit dem COVID-19-Virus aus. Gefahrenlage: Casino Etage 15.01.2021 JB

Angebliche Gefahren: 1,
Quelle: Osha.gov | Empfangsdatum: 2021-01-15
Weniger sehen
Von SafelyHQ.com Benutzer gemeldet

67 Mitarbeiter wurden positiv auf Covid-19 getestet

23. September 2020 12:00

“67 Mitarbeiter in Mandalay Bay haben am 19. September angeblich positiv für Covid-19 getestet.

Quelle: ktnv.com Weniger sehen
Von SafelyHQ.com Benutzer gemeldet

Zugehörige Berichte

10 Personen wurden positiv auf Covid-19 getestet, Webber Middle School, Larimer County, CO

Webber Middle School, 4201 Seneca St, Fort Collins, CO 80526, USA

15. April 2021 12:00

“10 Personen an der Webber Middle School im Grafschaft Larimer wurden positiv auf Covid-19 getestet. Der Ausbruch begann am 12.4.2021

Quelle: colorado.gov Weniger sehen
Von SafelyHQ.com Benutzer gemeldet

15. April 2021 12:00

“1 Mitarbeiter wurde bei Western Boxing Meats in Multnomah County positiv auf Covid-19 getestet. Datum des Untersuchungsbeginns: 2021-03-15, mit dem jüngsten Beginn von: 2021-03-23 Neue Fälle von: 1

Quelle: www.oregon.gov Weniger sehen
Von SafelyHQ.com Benutzer gemeldet

5 Personen wurden positiv auf Covid-19 getestet, Wheat Ridge Cyclery, Jefferson County, CO

Wheat Ridge Cyclery, 7085 W 38th Ave, Wheat Ridge, CO 80033, USA

15. April 2021 12:00

“5 Personen bei Wheat Ridge Cyclery im Landkreis Jefferson wurden positiv auf Covid-19 getestet. Der Ausbruch begann am 13.04.2021

Quelle: colorado.gov Weniger sehen
Von SafelyHQ.com Benutzer gemeldet
SMB Screener

2 Personen wurden positiv auf Covid-19 getestet, Willow Creek Elementary School, Arapahoe County, CO

Willow Creek Elementary School, 7855 S Willow Way, Centennial, CO 80112, USA

15. April 2021 12:00

“2 Personen an der Willow Creek Elementary School im Arapahoe County wurden positiv auf Covid-19 getestet. Der Ausbruch begann am 13.04.2021

Quelle: colorado.gov Weniger sehen
Von SafelyHQ.com Benutzer gemeldet

5 Mitarbeiter wurden positiv auf Covid-19 getestet, Wilsonville Honda,30600 SW Parkway Ave, Wilsonville, OR 97070

Parker Johnstone's Wilsonville Honda, 30600 SW Parkway Ave, Wilsonville, OR 97070, USA

15. April 2021 12:00

“5 Mitarbeiter wurden bei Wilsonville Honda im Landkreis Clackamas positiv auf Covid-19 getestet. Datum des Untersuchungsbeginns: 2021-04-09, mit dem jüngsten Beginn von: 2021-04-04 Neue Fälle von: 5

Quelle: www.oregon.gov Weniger sehen
Von SafelyHQ.com Benutzer gemeldet

15. April 2021 12:00

“4 Personen an der Windsor High School im Weld County wurden positiv auf Covid-19 getestet. Der Ausbruch begann am 2.5.2021

Quelle: colorado.gov Weniger sehen
Von SafelyHQ.com Benutzer gemeldet

3 Personen wurden positiv auf Covid-19 getestet, World Compass Academy, Douglas County, CO

World Compass Academy, 2490 S Perry St, Castle Rock, CO 80104, USA

15. April 2021 12:00

“3 Personen an der World Compass Academy in Douglas County wurden positiv auf Covid-19 getestet. Der Ausbruch begann am 7.4.2021

Quelle: colorado.gov Weniger sehen
Von SafelyHQ.com Benutzer gemeldet

36 Personen wurden positiv auf Covid-19 getestet, World Prayer Center, El Paso County, CO

World Prayer Center, 11005 Voyager Pkwy, Colorado Springs, CO 80921, USA

15. April 2021 12:00

“36 Personen im World Prayer Center im Landkreis El Paso wurden positiv auf Covid-19 getestet. Der Ausbruch begann am 10.5.2020

Quelle: colorado.gov Weniger sehen
Von SafelyHQ.com Benutzer gemeldet

2 Personen wurden positiv auf Covid-19 getestet, Zwei Brewing, Larimer County, CO

Zwei Brewing Co., 4612 S Mason St #120, Fort Collins, CO 80525, USA

15. April 2021 12:00

“2 Personen bei Zwei Brewing im Bezirk Larimer wurden positiv auf Covid-19 getestet. Der Ausbruch begann am 9.4.2021

Quelle: colorado.gov Weniger sehen
Von SafelyHQ.com Benutzer gemeldet

Covid-19 OSHA-Beschwerde, The Apothecary Shoppe - Las Vegas Dispensary, 4240 West Flamingo Road, LAS VEGAS, NV, 89103, USA

The Apothecary Shoppe - Las Vegas Dispensary, 4240 W Flamingo Rd #100, Las Vegas, NV 89103, USA

7. April 2021 12:00

“1. Der Arbeitgeber entspricht nicht dem COVID-19-Mandat des Gouverneurs in Bezug auf die Mitarbeiter, die die erforderliche Selbstquarantäne ausfüllen. Es besteht die Befürchtung, dass Mitarbeiter COVID-19-positiven Mitarbeitern ausgesetzt waren und keine Selbstquarantäne mussten. HAZARD LOCATION: D... Mehr anzeigenurchgehend. 3/12/2021 JH

Angebliche Gefahren: 1,
Quelle: Osha.gov | Datum des Wareneingangs: 2021-03-12
Weniger sehen
Von SafelyHQ.com Benutzer gemeldet

Aktuelle interessante Berichte

31. März 2021 12:02

“Unternehmensname: Nuri Trading LLC
Markenname: Daumen hoch 7, Shogun-X, 69MODE
Produkt zurückgerufen: Nahrungsergänzungsmittel zur männlichen sexuellen Verbesserung
Grund des Rückrufens: Schwarzrot Sildenafil, Tadalafil, Vardenafil
FDA-Rückrufedatum: 31. März 2021
Rückrufdetails: Nuri Trading e... Mehr anzeigenrinnert freiwillig alle Lots innerhalb des Ablaufs von Shogun-X 7000, Thumbs Up 7 (Black) 25K, Thumbs Up 7 (White) 11K und 69MODE Blue 69 Kapseln auf Verbraucherebene zurück. FDA-Analysen haben ergeben, dass diese Produkte nicht deklariertes Tadalafil, Sildenafil und/oder Vardenafil enthalten. Sildenafil, Tadalafil und Vardenafil sind Inhaltsstoffe, die als Phosphodiesterase (PDE-5) -Inhibitoren bekannt sind, die in von der FDA zugelassenen Produkten zur Behandlung von erektiler Dysfunktion bei Männern vorkommen.

Das Vorhandensein von Sildenafil, Tadalafil und/oder Vardenafil in Shogun-X 7000, Thumbs Up 7 (Schwarz) 25K, Thumbs Up 7 (White) 11K und 69MODE Blue 69 Kapseln machen sie zu unzugelassenen neuen Arzneimitteln, für die die Sicherheit und Wirksamkeit nicht nachgewiesen wurde und daher zurückgerufen werden.

Verbraucher mit zugrunde liegenden medizinischen Problemen, die Shogun-X 7000, Thumbs Up 7 (Black) 25K, Thumbs Up 7 (White) 11K, 69MODE Blue 69 Kapseln mit nicht deklariertem Sildenafil, Tadalafil und/oder Vardenafil einnehmen, können ernsthafte Gesundheitsrisiken haben. Beispielsweise können PDE-5-Inhibitoren mit Nitraten interagieren, die in einigen verschreibungspflichtigen Arzneimitteln (wie Nitroglycerin) vorkommen und den Blutdruck auf gefährliche, lebensbedrohliche Werte senken. Verbraucher mit Diabetes, hohem Blutdruck oder Herzerkrankungen nehmen häufig Nitrate ein.

Bisher hat Nuri Trading keine Berichte über unerwünschte Ereignisse im Zusammenhang mit diesem Rückruf erhalten. Diese verdorbenen Produkte werden als Nahrungsergänzungsmittel zur männlichen sexuellen Verbesserung vermarktet und in Blisterfolien in einer Schachtel verpackt. Jede Box enthält 10 Kapseln. Diese Produkte wurden über das Internet vertrieben und landesweit von Amazon unter www.amazon.com in den USA versendet. Am 17. Dezember 2020 veröffentlichte die FDA eine Pressemitteilung, in der die Verbraucher davor gewarnt wurden, bestimmte Produkte zu vermeiden, die bei Amazon, eBay und anderen Einzelhändlern zu finden sind gefährliche Arzneimittelbestandteile Es ermutigte auch Online-Marktplätze, sicherzustellen, dass diese Produkte nicht auf ihren Plattformen verkauft werden.

Nuri Trading LLC benachrichtigt seine Kunden durch diese Pressemitteilung und per E-Mail über diesen Rückruf. Verbraucher mit Shogun-X 7000, Thumbs Up 7 (Schwarz) 25K, Thumbs Up 7 (White) 11K, 69MODE Blue 69, die zurückgerufen werden, sollten sie nicht mehr verwenden und zerstören. Verbraucher, die Fragen zu diesem Rückruf haben, können Nuri Trading von Montag bis Freitag von 9.00 bis 17.00 Uhr östlicher Zeit telefonisch unter (201) 380-1046 kontaktieren oder eine E-Mail an nuritrading17@gmail.com senden. Weitere Informationen finden Sie unter www.nuritradingusa.com.

Verbraucher sollten sich an ihre Ärzte oder den Gesundheitsdienstleister wenden, wenn sie Probleme hatten, die mit der Einnahme oder der Anwendung dieses Arzneimittels zusammenhängen könnten. Nebenwirkungen oder Qualitätsprobleme bei der Verwendung dieses Produkts können entweder online, per Post oder per Fax an das MedWatch Adverse Event Reporting-Programm der FDA gemeldet werden. Diese Rückrufaktion wird mit dem Wissen der US-amerikanischen Food and Drug Administration durchgeführt.

Überprüfen Sie die vollständigen Rückrufdetails auf fda.gov

Quelle: FDA
Weniger sehen
Von SafelyHQ.com Benutzer gemeldet

25. März 2021 11:00

“Unternehmensname: Zydus Pharmaceuticals Inc.
Markenname: Zydus Pharmaceuticals
Produkt zurückgerufen: Acyclovir-Natrium-Injektion, 50 mg/mL, 10 mL und 20 mL Fläschchen
Grund des Rückrufens: Aufgrund der Kristallisation
FDA-Rückrufedatum: 25. März 2021
Rückrufdetails: Pennington, NJ, Zydus Pharm... Mehr anzeigenaceuticals (USA) Inc. erinnert freiwillig vier Lose Acyclovir-Natrium-Injektion, 50 mg/mL-, 10-ml- und 20-ml-Durchstechflaschen nach Erhalt mehrerer Kristallisationsbeschwerden in Fläschchen auf Krankenhaus-/Anwenderebene zurück.

Die Verabreichung von kristallisierter Acyclovir-Natrium-Injektion, 50 mg/ml, hat ein Potenzial lebensbedrohlicher nachteiliger Folgen, einschließlich einer Entzündung der Injektionsstelle an der Injektionsstelle und lokale Reaktionen, Schäden und/oder Obstruktion von Blutgefäßen, die Gerinnsel hervorrufen könnten, insbesondere in der Lunge, die Passage des Feinstaub in den Blutkreislauf kann zu Blutgerinnseln führen, die zu Schlaganfall, Herzinfarkt, verminderter Leber- oder Nierenfunktion oder zum Tod von Geweben oder Zellen führen.

Bislang hat Zydus Pharmaceuticals (USA) Inc. keine Berichte über unerwünschte Ereignisse im Zusammenhang mit diesem Produktrückruf erhalten. Acyclovir Sodium Injection, 50 mg/ml ist indiziert zur Behandlung von Herpes Simplex Infektionen bei immungeschwächten Patienten, schweren klinischen Anfangsepisoden von Herpes genitalis bei immunkompetenten Patienten, Herpes simplex Enzephalitis, neuartiger Herpes-Simplex-Infektion und Varicella-Zoster (Gürtelrose) Infektionen bei immungeschwächten Patienten.

Das Produkt wird in Einzeldosis-Glasfläschchen verpackt und landesweit in den USA an Cardinal Health, Amerisourcebergen Drug Corporation und Morris & Dickson Company LLC vertrieben. Die betroffene Acyclovir-Natrium-Injektion, 50 mg/ml-Lose enthalten die folgenden Chargennummern und Verfallsdaten:

- Acyclovir-Natrium-Injektion, 50 mg/ml, 20 ml. NDC-Nummer des Kartons: 68382-049-10. Vial NDC-Nummer: 68382-049-01. Lot Nummer: L000155. Verfallsdatum: Dezember 2021. Packungsgröße: 10 x 20 ml, Eindosen-Durchstechflasche.

- Acyclovir-Natrium-Injektion, 50 mg/ml, 20 ml. NDC-Nummer des Kartons: 68382-049-10. Vial NDC-Nummer: 68382-049-01. Lot Nummer: L000156. Verfallsdatum: Januar 2022. Packungsgröße: 10 x 20 ml, Eindosen-Durchstechflasche.

- Acyclovir-Natrium-Injektion 50 mg/ml, 10 ml. NDC-Nummer des Kartons: 68382-048-10. Vial NDC-Nummer: 68382-048-01. Lot Nummer: L000126 Verfallsdatum: Dezember 2021. Packungsgröße: 10 x 10 ml, Eindosen-Durchstechflasche.

- Acyclovir-Natrium-Injektion 50 mg/ml, 10 ml. NDC-Nummer des Kartons: 68382-048-10. Vial NDC-Nummer: 68382-048-01. Lot Nummer: L000127. Verfallsdatum: Dezember 2021. Packungsgröße: 10 x 10 ml, Eindosen-Durchstechflasche.

Zydus Pharmaceuticals (USA) Inc. hat seine Distributoren und Kunden per E-Mail und dem Nachtkurierdienst von FedEx benachrichtigt und arrangiert die Rückgabe aller zurückgerufenen Acyclovir Sodium Injection, 50 mg/ml-Lots. Krankenhäuser, in denen das zurückgerufene Produkt verwendet wird, sollten es sofort nicht mehr verwenden und unser Rückrufkoordinierungszentrum unter 1-855-671-5023 [Anruf: 1-855-671-5023] Montag — Freitag (außer an Feiertagen), 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr EST anrufen.

Verbraucher, die Fragen zu diesem Rückruf haben, können Zydus Pharmaceuticals (USA) Inc. telefonisch kontaktieren: 1-877-993-8779 [Anruf: 1-877-993-8779] oder per E-Mail: medicalaffairs@zydususa.com Montag — Freitag (außer an Feiertagen), 9:00 bis 17:00 Uhr EST. Verbraucher sollten sich an ihren Arzt oder Gesundheitsdienstleister wenden, wenn sie Probleme hatten, die mit der Einnahme oder Verwendung dieses Arzneimittels zusammenhängen könnten.

Überprüfen Sie die vollständigen Rückrufdetails auf fda.gov

Quelle: FDA
Weniger sehen
Von SafelyHQ.com Benutzer gemeldet

J & J-Impfstoff, Raleigh, NC, USA

Symptome: Fever Itching
Raleigh, North Carolina, United States

29. März 2021 21:50

“Meine Frau und ich wollten den CoV2-Impfstoff bekommen, hatten jedoch erhebliche Bedenken hinsichtlich der Messenger-RNA-Versionen.
Wie auch immer, wir haben den J & J-Impfstoff und sind damit zufrieden.

Es müssen jedoch einige Dinge angegeben werden. Meine Frau hatte in der Nacht ihres Schuss... Mehr anzeigenes ein Fieber von 103,3 Grad. Ich fühlte mich nicht gut, aber die Nachwirkungen brauchten länger, um sich zu präsentieren. Während ich leichtes Fieber hatte, zeigte sich meine Reaktion als Prellungen, die furchtbar juckten.

Wir haben zwei Wochen vor dem Impfstoff, und die Dinge werden wieder normal. Meine Frau und ich mussten unsere Ausdauer ab dem Tag des Schusses und jetzt (vor zwei Wochen und vier Tagen) aufbauen.

Insgesamt sind wir immer noch der Meinung, dass der J & J Jab der beste Impfstoff für uns war. Obwohl die Wirksamkeit dieses Impfstoffs geringer aussieht als die anderen, ist es durchaus vergleichbar, wenn man sich die Orte ansieht, an denen er getestet wurde und wann er getestet wurde.

Wir würden diesen Impfstoff allen empfehlen, die einen konventionelleren Impfstoff bevorzugen.
Weniger sehen
Von SafelyHQ.com Benutzer gemeldet
SMB Screener

5. April 2021 16:16

“Ich bestellte eine batteriebetriebene Stihl-Handsäge für 37,00$ vom Internet und bekam eine Kette mit 2 Stoffgriffen. Ich möchte meine Säge oder mein Geld zurück. Weniger sehen
Von SafelyHQ.com Benutzer gemeldet

Moderna-Impfstoff erster Schuss, Sayville, NY, USA

Symptome: Numbness Fatigue Soreness
Sayville, Sayville, New York, United States

6. April 2021 21:13

“Hab gestern Nachmittag meinen ersten Schuss bei Walgreens. Ich fühlte mich die meiste Nacht gut an. Wachte um 1 Uhr morgens auf und mein linker Arm (ich hatte den Schuss in meinen linken Arm) war zusammen mit der linken Seite meines Gesichts taub. Ich begann in Panik zu geraten und dachte, es sei ei... Mehr anzeigenn Schlaganfall, aber ich las von vorübergehender Bells Lähmung und beruhigte mich und ging schlafen. Wach um 8:30 Uhr auf. Mein Arm war sehr wund was im Vortag schlimmer wurde, ich war sehr müde und hatte ein niedriges Fieber, das Tylenol loswurde. Schmerzen kamen und gingen den ganzen Tag. Meine obere Lippe auf meiner linken Seite meines Mundes ist immer noch taub und Teile meines Gesichts fühlen sich immer noch taub an, aber ich sehe gut aus und fühle mich sonst gut. 30 Stunden später würde ich sagen, dass der schlimmste der Armschmerz ist, ich kann meinen Arm nicht wirklich benutzen. Ich schlage vor, es in deinen nicht dominanten Arm/Hand zu bekommen, der mir vorgeschlagen wurde. Insgesamt war die Taubheit beängstigend, aber ich denke, der Impfstoff ist es wert. Weniger sehen
Von SafelyHQ.com Benutzer gemeldet

24. März 2021 16:00

“Unternehmensname: Alembic Pharmaceuticals, Inc.
Markenname: Alembic
Produkt zurückgerufen: Telmisartan Tablets, USP, 20 mg
Grund des Rückrufens: Falsche Produktstärke auf dem Etikett
FDA-Rückrufedatum: 24. März 2021
Rückrufdetails: Bridgewater, NJ, Alembic Pharmaceuticals, Inc erinnert freiwi... Mehr anzeigenllig an eine Menge Telmisartan-Tabletten, USP, 20 mg, verpackt in Flaschen mit 30 Zählern, Lot Nr. 1905005661 auf Verbraucherniveau. Das Produkt wird aufgrund einer Marktbeschwerde zurückgerufen, in der angegeben wurde, dass eine Flasche, die als Telmisartan-Tabletten mit 30 Zählern, USP, 20 mg fällte, 30 Tabletten Telmisartan-Tabletten, USP, 40 mg falsch enthielt.

Risikoerklärung: Patienten, die über einen längeren Zeitraum eine doppelte Dosis Telmisartan einnehmen könnten, könnten einen niedrigen Blutdruck, eine Verschlechterung der Nierenfunktion oder eine Erhöhung des Kaliums erfahren, die lebensbedrohlich sein kann. Bisher hat Alembic Pharmaceuticals Limited keine Berichte über unerwünschte Ereignisse im Zusammenhang mit diesem Rückruf erhalten. Das Produkt wird zur Behandlung von Bluthochdruck verwendet, d.h. zur Senkung des Blutdrucks und ist in einer Flasche mit 30 Tabletten mit der NDC-Nummer 62332-087-30 verpackt.

Die betroffene Menge von Telmisartan Tablets, USP, 20 mg ist die Losnummer 1905005661 und das Los läuft im März 2022 ab. Das falsche Produkt kann identifiziert werden, indem die Form und Prägedetails auf den Tabletten überprüft werden, dh Telmisartan Tablets, USP, 20 mg-Flaschen können fälschlicherweise ovale weiße bis cremefarbene Tabletten enthalten, die auf einer Seite mit L203 geprägt sind, anstelle des richtigen Produkts, dh runde weiße bis cremefarbene Tabletten mit L 202 auf einer Seite. Telmisartan Tablets, USP, 20mg, Lot Nr. 1905005661 wurde landesweit in den USA an Großhändler, Einzelhändler und Apotheken vertrieben.

Alembic Pharmaceuticals Limited benachrichtigt seine Vertriebshändler und Einzelhändler per Brief und arrangiert die Rückgabe des zurückgerufenen Loses. Verbraucher, die möglicherweise Telmisartan-Tabletten, USP, 20 mg haben, die zurückgerufen werden, sollten die Anwendung erst einstellen, wenn sie mit ihrem Apotheker oder medizinischen Fachpersonal wegen eines Ersatzes sprechen, bevor sie an den Kaufort zurückkehren. Verbraucher, die Fragen zu diesem Rückruf haben, können sich telefonisch unter +1 908-552-5839 (9:00 - 17:00 Uhr, EDT, Montag bis Freitag) oder per E-Mail an david.cobb@alembicusa.com an Alembic Pharmaceuticals Inc wenden.

Überprüfen Sie die vollständigen Rückrufdetails auf fda.gov

Quelle: FDA
Weniger sehen
Von SafelyHQ.com Benutzer gemeldet

9. April 2021 18:05

“Unternehmensname: NS NY Distributor Inc
Markenname: NS NY Distributor Inc
Produkt zurückgerufen: Premium Orgazen 7000 und Ginseng Power 5000 Kapseln
Grund des Rückrufens: Schwarzkraut Sildenafil und/oder Tadalafil
FDA-Rückrufdatum: 09. April 2021
Rückrufdetails: Unternehmensankündigung NS NY Di... Mehr anzeigenstributor Inc erinnert freiwillig alle Lose innerhalb des Ablaufs von Premium Orgazen 7000 und Ginseng Power 5000-Kapseln an die Verbraucherebene zurück. FDA-Analysen haben ergeben, dass die Produkte nicht deklariertes Sildenafil und/oder Tadalafil enthalten. Sildenafil und Tadalafil sind als Phosphodiesterase (PDE-5) -Inhibitoren bekannt, die in von der FDA zugelassenen Produkten zur Behandlung von erektiler Dysfunktion bei Männern vorkommen. Das Vorhandensein von Sildenafil und/oder Tadalafil in Premium OrgaZen 7000 und Ginseng Power 5000 macht sie zu nicht zugelassenen neuen Arzneimitteln, für die die Sicherheit und Wirksamkeit nicht nachgewiesen wurde und daher zurückgerufen werden kann.

Verbraucher mit zugrunde liegenden medizinischen Problemen, die Premium OrgaZen 7000-Kapseln und Ginseng Power 5000 mit nicht deklarem Sildenafil und/oder Tadalafil einnehmen, können ernsthafte Gesundheitsrisiken haben. Beispielsweise können PDE-5-Inhibitoren mit Nitraten interagieren, die in einigen verschreibungspflichtigen Arzneimitteln (wie Nitroglycerin) vorkommen und den Blutdruck auf gefährliche, lebensbedrohliche Werte senken. Verbraucher mit Diabetes, hohem Blutdruck oder Herzerkrankungen nehmen häufig Nitrate ein. Bislang hat NS NY Distributor Inc keine Berichte über unerwünschte Ereignisse im Zusammenhang mit diesem Rückruf erhalten.

Diese verdorbenen Produkte werden als Nahrungsergänzungsmittel zur sexuellen Verbesserung des Mannes vermarktet und in einer Blisterfolie mit einer einzigen Kapsel verpackt und in vielen 3 Kapseln, 5 Kapseln und 10 Kapseln verkauft. Die betroffenen Losnummern von Premium OrgaZen 7000, UPC 0 40232 18144 3 und Ginseng Power 5000, UPC 0 40232 18144 3 beinhalten alle Lose. Premium OrgaZen 7000 und Ginseng Power 5000 wurden in den USA landesweit über das Internet über das Verkäuferkonto Beauty.Kor. vertrieben und von Amazon unter www.amazon.com erfüllt.

NS NY Distributor Inc benachrichtigt Kunden wer durch diese Pressemitteilung über das Amazon-Verkäuferkonto Beauty.Kor gekauft hat. Verbraucher, die über Premium OrgaZen 7000 und Ginseng Power 5000 verfügen, die zurückgerufen werden, sollten sie nicht mehr verwenden und zerstören. Verbraucher, die Fragen zu diesem Rückruf haben, können sich per E-Mail an NS NY Distributors Inc wenden: NSNYdistributors@gmail.com.

Verbraucher sollten sich an ihren Arzt oder Gesundheitsdienstleister wenden, wenn sie Probleme hatten, die mit der Einnahme oder Verwendung dieses Arzneimittels zusammenhängen könnten. Nebenwirkungen oder Qualitätsprobleme, die bei der Verwendung dieses Produkts auftreten, können entweder online per Post oder per Fax an das MedWatch Adverse Event-Programm der FDA gemeldet werden.

- Füllen Sie den Bericht aus und reichen Sie sie online ein.
- Reguläre Post oder Fax: Laden Sie das Formular herunter oder rufen Sie 1-800-332-1088 an, um ein Berichtsformular anzufordern, füllen Sie es dann aus und senden Sie es an die Adresse auf dem voradressierten Formular zurück oder senden Sie es per Fax an 1-800-FDA-0178.

Diese Rückrufaktion wird mit dem Wissen der US-amerikanischen Food and Drug Administration durchgeführt.

Überprüfen Sie die vollständigen Rückrufdetails auf fda.gov

Quelle: FDA
Weniger sehen
Von SafelyHQ.com Benutzer gemeldet

1. April 2021 12:02

“Unternehmensname: NANA Collection LLC
Markenname: PremierZen Platinum 5000, Triple SupremeZen Gold 3500
Produkt zurückgerufen: Nahrungsergänzungsmittel zur männlichen sexuellen Verbesserung
Grund des Rückrufens: Schwarzkraut Sildenafil und Tadalafil
FDA-Rückrufedatum: 01. April 2021
Rückrufdeta... Mehr anzeigenils: Die NANA Collection LLC erinnert freiwillig alle Lose von PremierZen Platinum 5000 und Triple SupremeZen Gold 3500 an das Verbraucherniveau zurück. FDA-Analyse hat ergeben, dass das PremierZen Platinum 5000 nicht deklariertes Tadalafil und Triple Supremezen 3500 enthält, um nicht deklariertes Tadalafil und Sildenafil zu enthalten. Sildenafil und Tadalafil sind Inhaltsstoffe, die als Phosphodiesterase (PDE-5) -Inhibitoren bekannt sind, die in von der FDA zugelassenen Produkten zur Behandlung von erektiler Dysfunktion bei Männern vorkommen.

Das Vorhandensein von Tadalafil und Sildenafil im PremierZen Platinum 5000 & Triple SupremeZen Gold 3500 macht sie zu nicht zugelassenen Arzneimitteln, für die Sicherheit und Wirksamkeit nicht nachgewiesen wurden und daher einem Rückruf unterliegen. Verbraucher mit zugrunde liegenden medizinischen Problemen, die PremierZen Platinum 5000 mit Tadalafil und Triple SupremeZen Gold 3500 mit nicht deklarierten Tadalafil und Sildenafil einnehmen, können ernsthafte Gesundheitsrisiken verspüren. Beispielsweise können PDE-5-Inhibitoren mit Nitraten interagieren, die in einigen verschreibungspflichtigen Arzneimitteln (wie Nitroglycerin) vorkommen und den Blutdruck auf gefährliche, lebensbedrohliche Werte senken.

Verbraucher mit Diabetes, hohem Blutdruck oder Herzerkrankungen nehmen häufig Nitrate ein. Bisher hat NANA Collection LLC keine Berichte über unerwünschte Ereignisse im Zusammenhang mit diesem Rückruf erhalten. Diese verunreinigten PremierZen Platinum 5000 und Triple SupremeZen Gold 3500 werden als Nahrungsergänzungsmittel zur sexuellen Verbesserung von Männern vermarktet und in Papierverpackungen mit einem Tablettenblister, 1 Kapsel pro Packung, verpackt. Die betroffenen PremierZen Platinum 5000 und Triple SupremeZen Gold 3500 Lots enthalten alle Chargennummern, die GATCO 01671, GATCO 1805 mit Ablaufdatum 30.12.2024 enthalten. Das Produkt kann durch das auf der Kapsel gestempelte Wort ZEN identifiziert werden, zusammen mit PremierZen und Triple SurpreMezen auf der Verpackung.

PremierZen Platinum 5000 und Triple SupremeZen Gold 3500 wurden über das Internet verteilt und von Amazon unter www.amazon.com bundesweit in den USA versendet. Am 17. Dezember 2020 veröffentlichte die FDA eine Pressemitteilung, in der die Verbraucher davor gewarnt wurden, bestimmte Produkte, die bei Amazon, eBay und anderen Einzelhändlern gefunden wurden, aufgrund versteckter und potenziell gefährlicher Arzneimittelbestandteile zu vermeiden. Es ermutigte auch Online-Marktplätze, sicherzustellen, dass diese Produkte nicht auf ihren Plattformen verkauft werden. Die NANA Collection LLC benachrichtigt ihre Kunden durch diese Pressemitteilung und per E-Mail über diesen Rückruf.


Verbraucher, die PremierZen Platinum 5000 und Triple SupremeZen Gold 3500 haben, die zurückgerufen werden, sollten das Produkt verwerfen. Verbraucher, die Fragen zu diesem Rückruf haben, können sich von Montag bis Freitag von 9 bis 17 Uhr an die NANA Collection LLC bis 201-773-8545 oder nanastyle2014@gmail.com an der östlichen Zeit wenden.

Verbraucher sollten sich an ihren Arzt oder Gesundheitsdienstleister wenden, wenn sie Probleme hatten, die mit der Einnahme oder Verwendung dieses Arzneimittels zusammenhängen könnten. Nebenwirkungen oder Qualitätsprobleme, die bei der Verwendung dieses Produkts auftreten, können entweder online per Post oder per Fax an das MedWatch Adverse Event-Programm der FDA gemeldet werden. Diese Rückrufaktion wird mit dem Wissen der US-amerikanischen Food and Drug Administration durchgeführt.

Überprüfen Sie die vollständigen Rückrufdetails auf fda.gov

Quelle: FDA
Weniger sehen
Von SafelyHQ.com Benutzer gemeldet

31. März 2021 20:00

“Firmenname: Apotex Corp.
Markenname: Apotex Corp.
Produkt zurückgerufen: Guanfacine Extended-Release Tablets 2mg
Grund des Rückrufens: Spuren von Quetiapin Fumarat
FDA-Rückrufedatum: 31. März 2021
Rückrufdetails: Weston, Florida, Apotex Corp erinnert freiwillig drei (3) lose Guanfacine Extended... Mehr anzeigen-Release-Tabletten 2mg auf Verbraucherebene aufgrund von Spuren von Quetiapin Fumarat in einem Los RX1663. Aus Vorsicht sind auch die Lose RX1662 und RX1664 in den Geltungsbereich dieses freiwilligen Rückrufs einbezogen, da sie in der gleichen Kampagne wie Los RX1663 hergestellt wurden.

Risikoerklärung: Die Verabreichung von Guanfacine Extended-Release Tablets, die Spuren von Quetiapin Fumarat enthalten, an einen Patienten kann zu einer Überempfindlichkeitsreaktion führen und möglicherweise zusätzliche Wirkungen bei der Senkung des Blutdrucks, Schläfrigkeit/Sedierung und Schwindel haben. Bei pädiatrischen Patienten, schwangeren Patienten und älteren Erwachsenen kann es zu niedrigerem Blutdruck und Schwindel kommen, wenn sie dem defekten Produkt ausgesetzt werden.

Bis heute hat Apotex Corp keine Berichte über unerwünschte Ereignisse im Zusammenhang mit diesem Rückruf erhalten. Guanfacin ist zur Behandlung der Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung (ADHS) indiziert und kann zusammen mit anderen stimulierenden Medikamenten angewendet werden. Quetiapin ist indiziert zur Behandlung von Schizophrenie und anderen schweren psychischen Störungen wie manischen Episoden der bipolaren Störung, der bipolaren Störung und depressiven Episoden.

Die betroffenen Guanfacine Extended-Release Tablets können anhand der auf dem Etikett des Produkts angegebenen NDC-Nummern identifiziert werden. Die Chargennummer und das Verfallsdatum befinden sich neben dem 2D-Barcode auf der linken Seite der Produktbeschreibung auf dem Etikett. Die betroffenen Lose wurden zwischen dem 22. Dezember 2020 und dem 19. März 2021 in den USA verteilt.

- Guanfacine Extended-Release-Tabletten. Packungsgröße: 100 Tabletten Stärke: 2 mg NDC-Nummer: 60505-3928-1 UPC-Code: 3 60505 39281 0. Chargennummer/Verfallsdatum: RX1662/22.11.2018 | RX1663-22 | RX1664/22.11.

Die drei (3) betroffene Mengen von Guanfacine-Tablets mit erweiterter Freisetzung wurden von Apotex bundesweit in den USA an Großhändler, Distributoren, Lagerketten, unabhängige Einzelhandelspapiere und Einzelhandelskäufe vertrieben. Apotex Corp benachrichtigt derzeit seine betroffenen Großhändler, Distributoren, Lagerhaltungsketten, unabhängige Einzelhandelsapotheke und Einzelhandelseinkauf (FedEx Standard Overnight) und arrangiert die Rückgabe aller zurückgerufenen Produkte.

Patienten, die eines der drei betroffenen Guanfacine-Extended-Release-Tablets erhalten haben oder Fragen zu diesem Rückruf haben, sollten sich an ihre Apotheke wenden. Einzelpersonen sollten ihre Therapie aufgrund dieser Mitteilung nicht unterbrechen. Sie sollten sich sofort an ihren Arzt wenden, um medizinische Beratung zu erhalten, und das betroffene Produkt an Inmar Rx Solutions zurückgeben, indem sie sich unter den in dieser Pressemitteilung angegebenen Nummern wenden.

Großhändler, Distributoren, Lagerketten, unabhängige Retail Pharmacy und Retail Buying Group sollten das zurückgerufene Produkt an den Ort des Kaufs zurückgeben. Jeder, der über einen vorhandenen Bestand des zurückgerufenen Produkts verfügt, sollte die zurückgerufenen Lose sofort unter Quarantäne stellen. Kunden, die das betroffene Produkt direkt bei Apotex gekauft haben, können Inmar Rx Solutions unter 1-855-697-4722 (9:00 - 17:00 Uhr, EST Montag bis Freitag) anrufen, um ihre Rücksendung zu arrangieren.

Verbraucher mit den betroffenen Einheiten von Guanfacine Extended-Release Tablets können sich unter 1-855-697-4722 an Inmar Rx Solutions („Inmar“) wenden, um ein Recalling-/Return-Paket einschließlich des Recall Stock Response Form zu erhalten, oder Sie erhalten dieses Formular CLSNETLink.comExternal Link Disclaimer

Verbraucher, die Fragen zu diesem Rückruf haben, können Apotex Corp. telefonisch unter 1-800-706-5575 (8:30 bis 17:00 Uhr, EST Montag bis Freitag) oder per E-Mail an UScustomerservice@Apotex.com kontaktieren. Verbraucher sollten sich an ihren Arzt oder Gesundheitsdienstleister wenden, wenn sie Probleme hatten, die mit der Einnahme oder Verwendung dieses Arzneimittels zusammenhängen könnten.

Nebenwirkungen oder Qualitätsprobleme bei der Verwendung dieses Produkts können entweder online, per Post oder per Post an das MedWatch Adverse Event Reporting-Programm der FDA gemeldet werden per Fax. Diese Rückrufaktion wird mit dem Wissen der US-amerikanischen Food and Drug Administration durchgeführt.

Überprüfen Sie die vollständigen Rückrufdetails auf fda.gov

Quelle: FDA
Weniger sehen
Von SafelyHQ.com Benutzer gemeldet

Pfizer-Impfstoff, Lafayette, CO, USA

Symptome: Soreness
Tyson’s chicken strips, Lafayette, Colorado, United States

12. April 2021 23:56

“Ich hatte zuvor allergische Reaktionen auf Nüsse, bin aber glücklich zu berichten, dass ich aufgrund des Pfizer-Impfstoffs keine allergische Reaktion hatte. Ich hatte es gegen 16-17 Uhr und keine unmittelbaren Nebenwirkungen. Am späten Abend schmerzte mein Arm und ich wollte ihn nicht anheben. Am nä... Mehr anzeigenchsten Morgen waren die Schmerzen zurückgegangen und an diesem Abend war sie komplett verschwunden. Ich hatte noch nie Covid: ^) Weniger sehen
Von SafelyHQ.com Benutzer gemeldet