Erstellen eines Berichts
Bitte geben Sie den Titel des Berichts an
Bitte geben Sie den Standort an
Bitte geben Sie Details an
Erhalten Sie Warnungen und Updates für Ihren Fall! Ihre Kontaktdaten werden auf der Website nicht angezeigt.
Diese Informationen werden auf der Website nicht angezeigt. Wir können Sie über Aktualisierungen informieren und können Sie kontaktieren, um weitere Informationen zu erhalten, um Ihr Problem zu beheben oder zu beheben.
Bitte geben Sie eine E-Mail oder ein Telefon an
Bitte geben Sie eine E-Mail oder ein Telefon an

Wir zeigen Ihre E-Mail oder Kontaktinformationen nicht an

Bitte akzeptieren Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen
Fotos oder Videos hinzufügen
Wir empfehlen Fotos und Videos, um Ihren Bericht zu erläutern
Kamera verwenden
Aus Bibliothek auswählen
E-Mail- oder SMS-Kopie des Berichts
Geben Sie unten ein, um eine Kopie Ihres Berichts per E-Mail zu erhalten, oder senden Sie einen Link zu Ihrem Bericht
Bitte geben Sie eine E-Mail oder ein Telefon an
Bitte geben Sie eine E-Mail oder ein Telefon an
Bitte akzeptieren Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen
Vielen Dank für Ihren Bericht!
WICHTIG - IHR BERICHT STEHT IN DER WARTESCHLANGE - ES KANN BIS ZU 12 STUNDEN DAUERN, BIS IHR BERICHT AUF UNSERER HOMEPAGE ANGEZEIGT WIRD (FALLS NICHT ALS PRIVAT ENTSCHIEDEN)
Besuchen Sie unsere Lernseiten für weitere hilfreiche Informationen oder schreiben Sie uns eine E-Mail: support@safelyhq.com
Auf Wiedersehen! und die besten Wünsche in Ihrer Genesung
Gemeldet von
Bitte geben Sie den Standort an
Bitte geben Sie den Standort an
Geben Sie den Titel des Berichts an.
Bitte geben Sie Details an.
Bitte akzeptieren Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen
Erhalten Sie Benachrichtigungen und Updates für Ihren Fall! Ihre Kontaktdaten werden auf der Website nicht angezeigt.

Diese Informationen werden auf der Website nicht angezeigt. Wir können Sie über Updates benachrichtigen und können Sie kontaktieren, um weitere Informationen zu erhalten, um Ihr Problem zu lösen oder weiterzuverfolgen.

or
Bitte geben Sie E-Mail oder Telefon an
Vielen Dank für Ihren Bericht!

WICHTIG - IHR BERICHT STEHT IN DER WARTESCHLANGE - ES KANN BIS ZU 12 STUNDEN DAUERN, BIS IHR BERICHT AUF UNSERER HOMEPAGE ANGEZEIGT WIRD (WENN ER NICHT ALS PRIVAT BEZEICHNET WURDE).

Wenn Ihr Bericht giftbedingt ist, rufen Sie an 1-800-222-1222 für eine kostenlose Beratung mit einem lebenden medizinischen Vergiftungsexperten

Besuchen Sie unsere Learn Seiten für weitere hilfreiche Informationen oder senden Sie uns eine E-Mail an: support@safelyhq.com

Auf Wiedersehen! und die besten Wünsche in Ihrer Genesung

Denny's, 1822 S Las Vegas Blvd, Las Vegas, NV 89104, USA

Gesamtzahl aller Zeitberichte:  1
Aktueller Bericht: 7. April 2021 12:00

Covid-19 OSHA-Beschwerde

7. April 2021 12:00

“1. Der Arbeitgeber entspricht nicht dem COVID-19-Mandat des Gouverneurs in Bezug auf Mitarbeiter, die Gesichtsbedeckungen tragen. Die Mitarbeiter tragen keine Gesichtsmasken oder tragen während der Arbeit in der Einrichtung nicht richtig unter dem Kinn. Der Arbeitgeber entspricht nicht dem COVID-19-... Mehr anzeigenMandat des Gouverneurs in Bezug auf die soziale Distanzierung zwischen Arbeitnehmern und der Öffentlichkeit. Die Mitarbeiter müssen in die Nähe der Kunden kommen. 3.Der Arbeitgeber erfüllt das COVID-19-Mandat des Gouverneurs nicht in Bezug auf die Aufrechterhaltung der Belegungsgrenze von 25%. Der Arbeitgeber entspricht nicht dem COVID-19-Mandat des Gouverneurs in Bezug auf die positiven Prüfungen der Mitarbeiter am Arbeitsplatz. Die Mitarbeiter wurden positiv auf COVID-19 getestet und der Arbeitgeber hat keinen Trace-Kontakt durchgeführt, um sicherzustellen, dass Mitarbeiter, die 10 Tage lang Quarantäne hatten. Gefahrenlage: Überall in 1/22/2021 DJ

Angebliche Gefahren: 4, Mitarbeiter ausgesetzt: 4
Quelle: Osha.gov | Bonbondatum: 2021-01-22
Weniger sehen
Von SafelyHQ.com Benutzer gemeldet

Zugehörige Berichte

5 Mitarbeiter wurden positiv auf Covid-19 getestet, Wilsonville Honda,30600 SW Parkway Ave, Wilsonville, OR 97070

Parker Johnstone's Wilsonville Honda, 30600 SW Parkway Ave, Wilsonville, OR 97070, USA

15. April 2021 12:00

“5 Mitarbeiter wurden bei Wilsonville Honda im Landkreis Clackamas positiv auf Covid-19 getestet. Datum des Untersuchungsbeginns: 2021-04-09, mit dem jüngsten Beginn von: 2021-04-04 Neue Fälle von: 5

Quelle: www.oregon.gov Weniger sehen
Von SafelyHQ.com Benutzer gemeldet

15. April 2021 12:00

“4 Personen an der Windsor High School im Weld County wurden positiv auf Covid-19 getestet. Der Ausbruch begann am 2.5.2021

Quelle: colorado.gov Weniger sehen
Von SafelyHQ.com Benutzer gemeldet

3 Personen wurden positiv auf Covid-19 getestet, World Compass Academy, Douglas County, CO

World Compass Academy, 2490 S Perry St, Castle Rock, CO 80104, USA

15. April 2021 12:00

“3 Personen an der World Compass Academy in Douglas County wurden positiv auf Covid-19 getestet. Der Ausbruch begann am 7.4.2021

Quelle: colorado.gov Weniger sehen
Von SafelyHQ.com Benutzer gemeldet
SMB Screener

36 Personen wurden positiv auf Covid-19 getestet, World Prayer Center, El Paso County, CO

World Prayer Center, 11005 Voyager Pkwy, Colorado Springs, CO 80921, USA

15. April 2021 12:00

“36 Personen im World Prayer Center im Landkreis El Paso wurden positiv auf Covid-19 getestet. Der Ausbruch begann am 10.5.2020

Quelle: colorado.gov Weniger sehen
Von SafelyHQ.com Benutzer gemeldet

2 Personen wurden positiv auf Covid-19 getestet, Zwei Brewing, Larimer County, CO

Zwei Brewing Co., 4612 S Mason St #120, Fort Collins, CO 80525, USA

15. April 2021 12:00

“2 Personen bei Zwei Brewing im Bezirk Larimer wurden positiv auf Covid-19 getestet. Der Ausbruch begann am 9.4.2021

Quelle: colorado.gov Weniger sehen
Von SafelyHQ.com Benutzer gemeldet

Covid-19 OSHA-Beschwerde, The Apothecary Shoppe - Las Vegas Dispensary, 4240 West Flamingo Road, LAS VEGAS, NV, 89103, USA

The Apothecary Shoppe - Las Vegas Dispensary, 4240 W Flamingo Rd #100, Las Vegas, NV 89103, USA

7. April 2021 12:00

“1. Der Arbeitgeber entspricht nicht dem COVID-19-Mandat des Gouverneurs in Bezug auf die Mitarbeiter, die die erforderliche Selbstquarantäne ausfüllen. Es besteht die Befürchtung, dass Mitarbeiter COVID-19-positiven Mitarbeitern ausgesetzt waren und keine Selbstquarantäne mussten. HAZARD LOCATION: D... Mehr anzeigenurchgehend. 3/12/2021 JH

Angebliche Gefahren: 1,
Quelle: Osha.gov | Datum des Wareneingangs: 2021-03-12
Weniger sehen
Von SafelyHQ.com Benutzer gemeldet

Covid-19 OSHA-Beschwerde, Zenith American Solutions, Inc., 9121 West Russell Road, LAS VEGAS, NV, 89148, USA

ZAS - Zenith American Solutions, 9121 S Jerry Tarkanian Way, Las Vegas, NV 89148, USA

7. April 2021 12:00

“1. Der Arbeitgeber hält sich nicht an das COVID-19-Mandat des Gouverneurs in Bezug auf die zu Hause bleibende Mitarbeiter und zeigt gleichzeitig Symptome im Zusammenhang mit COVID-19. Der Arbeitgeber entspricht dem COVID-19-Mandat des Gouverneurs in Bezug auf die Quarantänezeit der Mitarbeiter nicht... Mehr anzeigen, nachdem er positiv auf COVID-19 getestet wurde. Die Mitarbeiter und der Eigentümer kehrten zur Arbeit zurück, nachdem sie positiv auf COVID-19 getestet hatten. Gefahrenlage: Suite 208 3/3/2021 EH

Angebliche Gefahren: 2, Mitarbeiter ausgesetzt: 13
Quelle: Osha.gov | Datum des Wareneingangs: 2021-02-26
Weniger sehen
Von SafelyHQ.com Benutzer gemeldet

Covid-19 OSHA-Beschwerde, Amazon DLV1, 3165 West Sunset Road Suite 120, LAS VEGAS, NV, 89118, USA

Amazon DLV1, 3165 W Sunset Rd suite 120, Las Vegas, NV 89118, USA

7. April 2021 12:00

“1. Der Arbeitgeber entspricht nicht dem COVID-19-Mandat des Gouverneurs in Bezug auf die soziale Distanzierung zwischen den Arbeitnehmern. Der Arbeitgeber verlangt, dass sich die Mitarbeiter in Gruppen von 6 oder mehr Personen treffen, um Waren abzuholen, die für den Vertrieb vorbereitet sind. An di... Mehr anzeigenesem Ort gibt es normalerweise Fahrer, die sich um die Taschen drängen. GEFAHRENLAGE: 1. Innerhalb des Lagers, in dem den Fahrern Abholungen zugewiesen werden. 24.02.2021 JH

Angebliche Gefahren: 1,
Quelle: Osha.gov | Datum des Wareneingangs: 2021-02-24
Weniger sehen
Von SafelyHQ.com Benutzer gemeldet

Covid-19 OSHA-Beschwerde, Costco Wholesale #685, 801 South Pavilion Center Drive, LAS VEGAS, NV, 89144, USA

Costco Wholesale, 801 South Pavilion Center Drive, Las Vegas, 89144 Nevada, United States

7. April 2021 12:00

“1. Der Arbeitgeber entspricht nicht dem COVID-19-Mandat des Gouverneurs in Bezug auf die soziale Distanzierung zwischen den Arbeitnehmern. Ein Vorgesetzter brachte während einer Essenspause mehrere Pausentische und Mitarbeiter zusammen, wobei weniger als 6 Fuß zwischen den etwa 5 sitzenden Mitarbeit... Mehr anzeigenern getrennt wurden. Die Aufsichtsperson kündigte daraufhin an, dass die Verletzung der sozialen Distanzierung erlaubt sei, weil sie dies erlaubte. Der Arbeitgeber entspricht nicht dem COVID-19-Mandat des Gouverneurs in Bezug auf Personen/Gönner, die Gesichtsbedeckungen tragen, während sie sich in der Einrichtung des Arbeitgebers befinden. Das Management spricht nicht mit oder erinnert Kunden nicht daran, ihre Gesichtsbedeckungen zu tragen, selbst wenn es direkt an Kunden vorbeigeht, die keine Gesichtsabdeckungen tragen. Hazard Ort: 1. Breakroom-Bereich. 2. Überall auf der Baustelle. 22.02.2021 JB

Angebliche Gefahren: 2, Mitarbeiter ausgesetzt: 2
Quelle: Osha.gov | Empfangsdatum: 2021-02-22
Weniger sehen
Von SafelyHQ.com Benutzer gemeldet

Covid-19 OSHA-Beschwerde, Worldwide Flight Services, McCarran International Airport, LAS VEGAS, NV, 89144, USA

McCarran International Airport, 5757 Wayne Newton Blvd, Las Vegas, NV 89119, USA

7. April 2021 12:00

“1. Der Arbeitgeber entspricht nicht dem COVID-19-Mandat des Gouverneurs in Bezug auf die soziale Distanzierung zwischen Arbeitnehmern und der Öffentlichkeit. Mitarbeiter sind nicht sozial vom Internieren von Fluggästen distanziert. Der Arbeitgeber rät den Arbeitnehmern, dass sie aufgrund der Verwend... Mehr anzeigenung von Gesichtsbedeckungen einhalten, was angeblich eine Nichtaufrechterhaltung der sozialen Distanzierung ermöglicht. Der Arbeitgeber rät den Mitarbeitern, andere Mitarbeiter nicht zu beraten, wenn sie positiv auf COVID-19 getestet wurden. Der Arbeitgeber entspricht nicht dem COVID-19-Mandat des Gouverneurs in Bezug auf die Verpflichtung zur Selbstquarantäne von Arbeitnehmern. Der Arbeitgeber stellt keine Mitarbeiter unter Quarantäne, die direkt neben einem positiven COVID-19-Mitarbeiter gestoßen/gearbeitet haben. GEFAHRENLAGE: 1. Allegiant Ticketschalter und Gates im Terminal 1, Abfahrt 2. Überall. 2/4/2021 JH

Angebliche Gefahren: 3,
Quelle: Osha.gov | Datum des Wareneingangs: 2021-02-04
Weniger sehen
Von SafelyHQ.com Benutzer gemeldet

Aktuelle interessante Berichte

24. März 2021 09:25

“My yar old cocker spaniel just had a seizure  after giving him 2 dream bone peanut butter treats! Poor lil guy ate 2 of these shitty made in China peanut butter treats! Next thing I see is him convulsing on the floor uncontrollably! Very sad to have to watch! His half sister has been having them for... Mehr anzeigen2 years , but it’s gotta be coming from this treat. Do not ever feed your dogs these. I am devasted to now have 2 dogs that have has seizures due to this. Weniger sehen
Von SafelyHQ.com Benutzer gemeldet

Pfizer Impfstoff für die erste Dosis, Parkland Hospital, Harry Hines Boulevard, Dallas, TX, USA

Symptome: Headache Fatigue Soreness
Parkland Hospital, 5200 Harry Hines Blvd, Dallas, TX 75235, USA

2. April 2021 19:33

“Der Impfstoffprozess verlief relativ reibungslos. Auf die empfohlenen 15 Minuten auf allergische Reaktionen gewartet. Hatte keine. Meine Nebenwirkungen waren leicht. Kopfschmerzen, herunterlaufendes Gefühl, Nebelschärfe des Kopfes, aus dem der Impfstoff injiziert wurde, ermüdet etwas und haben bemer... Mehr anzeigenkt, dass meine Herzfrequenz etwas zu hoch ist, um sich zu wohlzufühlen. Weniger sehen
Von SafelyHQ.com Benutzer gemeldet

2. April 2021 20:00

“Firmenname: A-S Medication Solutions, LLM
Markenname: A-S Medication Solutions, LLM
Produkt erinnert: Acetaminophen Extra Strength 500 mg Tabletten, 100 ct. Flaschen in Health Essentials Kits vertrieben von Humana
Grund des Rückrufens: Produkte enthalten ein unvollständiges Etikett für verschreib... Mehr anzeigenungspflichtige
FDA-Rückrufedatum: 02. April 2021
Details zum Rückruf: Libertyville, IL, A-S Medication Solutions, LLM (ASM) erinnert freiwillig an 198.350 Flaschen Acetaminophen Extra Strength 500 mg Tabletten, 100 kt. Flaschen (NDC # 50090-5350-0), die in Health Essentials Kits von Humana an seine Mitglieder vertrieben wurden. Sehen Sie das Foto unten. Dieser Rückruf wird auf Verbraucherebene durchgeführt. Diese rezeptfreien (OTC) Analgetika enthalten ein unvollständiges Etikett für verschreibungspflichtige Arzneimittel und nicht das erforderliche OTC-Arzneimittelkennzeichen.

Risikoerklärung: Die Verwendung von Acetaminophen könnte potenziell schädlich sein, wenn auf dem OTC-Etikett enthaltene Sicherheitswarnungen nicht beachtet werden, einschließlich: Leberschäden, wenn Verbraucher die empfohlene Dosis überschreiten, die Verwendung mit übermäßigem Alkoholkonsum kombinieren oder allergisch auf den Wirkstoff reagieren. Bisher hat das Unternehmen keine Berichte über unerwünschte Ereignisse im Zusammenhang mit diesem Rückruf erhalten.

Das Produkt wird als Schmerz- und Fiebermittel eingesetzt. Die mit NDC 50090-5350-0 beschrifteten 100-Graf-Flaschen sind in weißen Plastikflaschen verpackt, die in einem durchsichtigen Plastikbeutel mit anderen saisonalen Produkten enthalten sind, die als Health Essentials Kit gekennzeichnet sind. Die Verteilung erfolgte wahrscheinlich landesweit zwischen dem 14.01.21 und dem 15.03.21 in den USA. Die Ablaufdaten sind entweder 31.7.22 oder 31.8.22. Die betroffenen Flaschen, die zurückgegeben werden sollten, enthalten ein kurzes Rx-Arzneimitteletikett, dem die vollständige OTC-Arzneimittelfaktenkarte fehlt.

ASM benachrichtigt auch seine Vertriebshändler und Kunden per Post und arrangiert die Rückgabe aller zurückgerufenen Produkte. Verbraucher und Händler, die über dieses zurückgerufene Produkt verfügen, sollten es nicht mehr verwenden und es in voradreszesprochenen Rücksendemailern zurückgeben, die von ASM oder den Distributoren bereitgestellt werden.

Verbraucher Bei Fragen zu diesem Rückruf können Sie ASM telefonisch unter 847.680.3515 x 236, von 9-17 Uhr CST oder per E-Mail unter anel.figueroa@a-smeds.com kontaktieren. Verbraucher sollten sich an ihren Arzt oder Gesundheitsdienstleister wenden, wenn sie Probleme haben, die mit der Einnahme oder Verwendung dieses oder eines Arzneimittels zusammenhängen können.

Nebenwirkungen oder Qualitätsprobleme bei der Verwendung dieses Produkts können entweder online, per Post oder per Fax an das MedWatch Adverse Event Reporting-Programm der FDA gemeldet werden.

- Füllen Sie den Bericht aus und reichen Sie sie online ein.
- Regular Mail oder Fax: Laden Sie das Formular herunter oder rufen Sie 1-800-332-1088 an, um ein Meldeformular anzufordern, füllen Sie es dann aus und senden Sie es an die Adresse auf dem voradressierten Formular zurück oder senden Sie es per Fax an 1-800-FDA-0178

Diese Rückrufaktion wird mit dem Wissen der US-amerikanischen Food and Drug Administration durchgeführt.

NDC # 50090-5350-0 Los #s 323206, 323207, 323208, 323209, 323211, 323212, 323213, 323214, 323216, 323216, 323218, 323218, 323219, 323220, 323222, 323224, 3232324 353, 335354, 335355, 335356, 335358, 335359, 335361, 335362, 335363, 335364, 335366, 335366, 335366, 335368, 335368, 335369, 335370, 3371, 335372, 335373, 335374, 335375, 335376, 335377, 335395 und 352116.

Überprüfen Sie die vollständigen Rückrufdetails auf fda.gov

Quelle: FDA
Weniger sehen
Von SafelyHQ.com Benutzer gemeldet
SMB Screener

31. März 2021 10:00

“Firmenname: Ummzy LLC
Markenname: Daumen hoch 7, Shogun, Krazy Night
Produkt zurückgerufen: Nahrungsergänzungsmittel zur männlichen sexuellen Verbesserung
Grund des Rückrufens: Schwarzrot Sildenafil, Tadalafil, Vardenafil
FDA-Rückrufedatum: 31. März 2021
Details zum Rückruf: Palisades Park, NJ,... Mehr anzeigenUmmzy LLC erinnert freiwillig alle vielen Daumen hoch 7 K, Shogun-X 15000 mg und Krazy Night Kapseln auf Verbraucherniveau zurück. Bei der FDA-Analyse wird festgestellt, dass das Produkt nicht deklariertes Tadalafil Sildenafil und Vardenafil enthält. Tadalafil, Sildenafil & Vardenafil sind Inhaltsstoffe, die als Phosphodiesterase (PD-5) -Inhibitoren bekannt sind, die in von der FDA zugelassenen Produkten zur Behandlung von erektiler Dysfunktion bei Männern vorkommen. Das Vorhandensein von Tadalafil Sldenafil & Vardenafilin Thumbs up 7 Red 70K, Shogun-X 15000mg und Krazy Night Kapseln macht sie zu unzugelassenen neuen Medikamenten, für die die Sicherheit und Wirksamkeit nicht nachgewiesen wurden und daher einem Rückruf unterliegen.

Verbraucher mit zugrunde liegenden medizinischen Problemen, die Thumbs up 7 Red 70K, Shogun-X 15000mg und Krazy Night Kapseln mit nicht deklariertem Tadalafil Sildenafil & Vardenafil einnehmen, können ernsthafte Gesundheitsrisiken haben. Beispielsweise können PDE-5-Inhibitoren mit Nitraten interagieren, die in einigen verschreibungspflichtigen Arzneimitteln (wie Nitroglycerin) vorkommen und den Blutdruck auf gefährliche, lebensbedrohliche Werte senken.

Verbraucher mit Diabetes, hohem Blutdruck oder Herzerkrankungen nehmen häufig Nitrate ein. Bisher erhielt Ummzy llChas keine Berichte über unerwünschte Ereignisse im Zusammenhang mit diesem Rückruf. Dieses verdorbene Produkt wird als Nahrungsergänzungsmittel zur männlichen sexuellen Verbesserung vermarktet und in Blisterfolienblättern in einer Schachtel mit 10 Kapseln verpackt. Die betroffenen Chargennummern von Thumbs up 7 Red 70K, Shogun-X 15000mg und Krazy Night enthalten alle Lose. Daumen hoch 7 Red 70K, Shogun-X 15000mg und Krazy Night wurden landesweit in den USA über das Internet verteilt und von Amazon unter www.amazon.com erfüllt.

Am 17. Dezember 2020 veröffentlichte die FDA eine Pressemitteilung, in der die Verbraucher davor gewarnt wurden, bestimmte Produkte bei Amazon, eBay und andere Einzelhändler aufgrund verborgener und potenziell gefährlicher Arzneimittelzutaten. Es ermutigte auch Online-Marktplätze, sicherzustellen, dass diese Produkte nicht auf ihren Plattformen verkauft werden. Ummzy LLC benachrichtigt seine Kunden durch diese Pressemitteilung und per E-Mail über diesen Rückruf.

Verbraucher, die Daumen hoch 7 Red 70K, Shogun-X 15000mg und Krazy Night haben, die zurückgerufen wird, sollten sie nicht mehr verwenden und zerstören. Verbraucher, die Fragen zu diesem Rückruf haben, können sich von Montag bis Freitag von 9.00 bis 17.00 Uhr telefonisch unter 201-416-9325 an Ummzy LLC wenden oder eine E-Mail an ysknabe75@gmail.com senden. Weitere Informationen finden Sie unter www.ummzyllc.com.

Verbraucher sollten sich an ihre Ärzte oder den Gesundheitsdienstleister wenden, wenn sie Probleme hatten, die mit der Einnahme oder Verwendung dieses Arzneimittels zusammenhängen könnten. Nebenwirkungen oder Qualitätsprobleme bei der Verwendung dieses Produkts können entweder online, per Post oder per Fax an das MedWatch Adverse Event Reporting-Programm der FDA gemeldet werden. Diese Rückrufaktion wird mit dem Wissen der US-amerikanischen Food and Drug Administration durchgeführt.

Überprüfen Sie die vollständigen Rückrufdetails auf fda.gov

Quelle: FDA
Weniger sehen
Von SafelyHQ.com Benutzer gemeldet

31. März 2021 20:00

“Firmenname: Apotex Corp.
Markenname: Apotex Corp.
Produkt zurückgerufen: Guanfacine Extended-Release Tablets 2mg
Grund des Rückrufens: Spuren von Quetiapin Fumarat
FDA-Rückrufedatum: 31. März 2021
Rückrufdetails: Weston, Florida, Apotex Corp erinnert freiwillig drei (3) lose Guanfacine Extended... Mehr anzeigen-Release-Tabletten 2mg auf Verbraucherebene aufgrund von Spuren von Quetiapin Fumarat in einem Los RX1663. Aus Vorsicht sind auch die Lose RX1662 und RX1664 in den Geltungsbereich dieses freiwilligen Rückrufs einbezogen, da sie in der gleichen Kampagne wie Los RX1663 hergestellt wurden.

Risikoerklärung: Die Verabreichung von Guanfacine Extended-Release Tablets, die Spuren von Quetiapin Fumarat enthalten, an einen Patienten kann zu einer Überempfindlichkeitsreaktion führen und möglicherweise zusätzliche Wirkungen bei der Senkung des Blutdrucks, Schläfrigkeit/Sedierung und Schwindel haben. Bei pädiatrischen Patienten, schwangeren Patienten und älteren Erwachsenen kann es zu niedrigerem Blutdruck und Schwindel kommen, wenn sie dem defekten Produkt ausgesetzt werden.

Bis heute hat Apotex Corp keine Berichte über unerwünschte Ereignisse im Zusammenhang mit diesem Rückruf erhalten. Guanfacin ist zur Behandlung der Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung (ADHS) indiziert und kann zusammen mit anderen stimulierenden Medikamenten angewendet werden. Quetiapin ist indiziert zur Behandlung von Schizophrenie und anderen schweren psychischen Störungen wie manischen Episoden der bipolaren Störung, der bipolaren Störung und depressiven Episoden.

Die betroffenen Guanfacine Extended-Release Tablets können anhand der auf dem Etikett des Produkts angegebenen NDC-Nummern identifiziert werden. Die Chargennummer und das Verfallsdatum befinden sich neben dem 2D-Barcode auf der linken Seite der Produktbeschreibung auf dem Etikett. Die betroffenen Lose wurden zwischen dem 22. Dezember 2020 und dem 19. März 2021 in den USA verteilt.

- Guanfacine Extended-Release-Tabletten. Packungsgröße: 100 Tabletten Stärke: 2 mg NDC-Nummer: 60505-3928-1 UPC-Code: 3 60505 39281 0. Chargennummer/Verfallsdatum: RX1662/22.11.2018 | RX1663-22 | RX1664/22.11.

Die drei (3) betroffene Mengen von Guanfacine-Tablets mit erweiterter Freisetzung wurden von Apotex bundesweit in den USA an Großhändler, Distributoren, Lagerketten, unabhängige Einzelhandelspapiere und Einzelhandelskäufe vertrieben. Apotex Corp benachrichtigt derzeit seine betroffenen Großhändler, Distributoren, Lagerhaltungsketten, unabhängige Einzelhandelsapotheke und Einzelhandelseinkauf (FedEx Standard Overnight) und arrangiert die Rückgabe aller zurückgerufenen Produkte.

Patienten, die eines der drei betroffenen Guanfacine-Extended-Release-Tablets erhalten haben oder Fragen zu diesem Rückruf haben, sollten sich an ihre Apotheke wenden. Einzelpersonen sollten ihre Therapie aufgrund dieser Mitteilung nicht unterbrechen. Sie sollten sich sofort an ihren Arzt wenden, um medizinische Beratung zu erhalten, und das betroffene Produkt an Inmar Rx Solutions zurückgeben, indem sie sich unter den in dieser Pressemitteilung angegebenen Nummern wenden.

Großhändler, Distributoren, Lagerketten, unabhängige Retail Pharmacy und Retail Buying Group sollten das zurückgerufene Produkt an den Ort des Kaufs zurückgeben. Jeder, der über einen vorhandenen Bestand des zurückgerufenen Produkts verfügt, sollte die zurückgerufenen Lose sofort unter Quarantäne stellen. Kunden, die das betroffene Produkt direkt bei Apotex gekauft haben, können Inmar Rx Solutions unter 1-855-697-4722 (9:00 - 17:00 Uhr, EST Montag bis Freitag) anrufen, um ihre Rücksendung zu arrangieren.

Verbraucher mit den betroffenen Einheiten von Guanfacine Extended-Release Tablets können sich unter 1-855-697-4722 an Inmar Rx Solutions („Inmar“) wenden, um ein Recalling-/Return-Paket einschließlich des Recall Stock Response Form zu erhalten, oder Sie erhalten dieses Formular CLSNETLink.comExternal Link Disclaimer

Verbraucher, die Fragen zu diesem Rückruf haben, können Apotex Corp. telefonisch unter 1-800-706-5575 (8:30 bis 17:00 Uhr, EST Montag bis Freitag) oder per E-Mail an UScustomerservice@Apotex.com kontaktieren. Verbraucher sollten sich an ihren Arzt oder Gesundheitsdienstleister wenden, wenn sie Probleme hatten, die mit der Einnahme oder Verwendung dieses Arzneimittels zusammenhängen könnten.

Nebenwirkungen oder Qualitätsprobleme bei der Verwendung dieses Produkts können entweder online, per Post oder per Post an das MedWatch Adverse Event Reporting-Programm der FDA gemeldet werden per Fax. Diese Rückrufaktion wird mit dem Wissen der US-amerikanischen Food and Drug Administration durchgeführt.

Überprüfen Sie die vollständigen Rückrufdetails auf fda.gov

Quelle: FDA
Weniger sehen
Von SafelyHQ.com Benutzer gemeldet

Pfizer-Impfstoff, Lafayette, CO, USA

Symptome: Soreness
Tyson’s chicken strips, Lafayette, Colorado, United States

12. April 2021 23:56

“Ich hatte zuvor allergische Reaktionen auf Nüsse, bin aber glücklich zu berichten, dass ich aufgrund des Pfizer-Impfstoffs keine allergische Reaktion hatte. Ich hatte es gegen 16-17 Uhr und keine unmittelbaren Nebenwirkungen. Am späten Abend schmerzte mein Arm und ich wollte ihn nicht anheben. Am nä... Mehr anzeigenchsten Morgen waren die Schmerzen zurückgegangen und an diesem Abend war sie komplett verschwunden. Ich hatte noch nie Covid: ^) Weniger sehen
Von SafelyHQ.com Benutzer gemeldet

26. März 2021 19:00

“Unternehmensname: Namoo Enterprise LLC
Markenname: PremierZen
Produkt zurückgerufen: Nahrungsergänzungsmittel zur männlichen sexuellen Verbesserung
Grund des Rückrufens: Schwarzkraut Sildenafil und Tadalafil
FDA-Rückrufedatum: 26. März 2021
Rückrufdetails: Little Ferry, NJ, Namoo Enterprise LLC... Mehr anzeigenerinnert freiwillig alle Lose innerhalb des Ablaufs von PremierZen Black 5000-Kapseln an das Verbraucherniveau zurück. Bei der FDA-Analyse wird festgestellt, dass das Produkt nicht deklariertes Sildenafil und Tadalafil enthält. Sildenafil und Tadalafil, bekannt als Phosphodiesterase (PDE-5) -Inhibitoren, finden sich in von der FDA zugelassenen Produkten zur Behandlung von erektiler Dysfunktion bei Männern.

Das Vorhandensein von Sildenafil und Tadalafil in PremierZen Black 5000-Produkten macht sie zu nicht zugelassenen neuen Arzneimitteln, für die die Sicherheit und Wirksamkeit nicht nachgewiesen wurden und daher einem Rückruf unterliegen. Risikoerklärung: Verbraucher mit zugrunde liegenden medizinischen Problemen, die PremierZen Black 5000 mit nicht deklarem Sildenafil und Tadalafil einnehmen, können ernsthafte Gesundheitsrisiken haben. Beispielsweise können PDE-5-Inhibitoren mit Nitraten interagieren, die in einigen verschreibungspflichtigen Arzneimitteln (wie Nitroglycerin) vorkommen und den Blutdruck auf gefährliche, lebensbedrohliche Werte senken. Verbraucher mit Diabetes, hohem Blutdruck oder Herzerkrankungen nehmen häufig Nitrate ein.

Bisher hat Namoo Enterprise LLC keine Berichte über unerwünschte Ereignisse im Zusammenhang mit diesem Rückruf erhalten. Das verdorbene Produkt wird als Nahrungsergänzungsmittel zur männlichen sexuellen Verbesserung vermarktet und in Kartenform mit einer Kapsel pro Karte verpackt und kennt mindestens eine Charge mit einem Verfallsdatum von Dezember 2023. Jede Packung ist schwarz mit goldenem, blauem, weißem und rotem Text. Die Kapsel erscheint schwarz und befindet sich in durchsichtigem Kunststoff auf der Verpackung. Das betroffene Los von PremierZen Black 5000 enthält alle Lose. PremierZen Black 5000 wurde bundesweit in den USA über das Internet verkauft und von ebay unter www.ebay.com ausgefüllt und auch von Amazon unter www.amazon.com versendet.

Am 17. Dezember 2020 veröffentlichte die FDA eine Pressemitteilung, in der die Verbraucher gewarnt wurden um bestimmte Produkte zu vermeiden, die bei Amazon, eBay und anderen Einzelhändlern aufgrund versteckter und potenziell gefährlicher Arzneimittelbestandteile gefunden wurden. Es ermutigte auch Online-Marktplätze, sicherzustellen, dass diese Produkte nicht auf ihren Plattformen verkauft werden. Namoo Enterprise LLC benachrichtigt seine Kunden durch diese Pressemitteilung und sendet Rückrufbriefe. Verbraucher, die PremierZen Black 5000 haben, sollten sie nicht mehr verwenden und zerstören. Verbraucher, die Fragen zu diesem Rückruf haben, können Namoo Enterprise LLC telefonisch unter 201-267-0539, Montag bis Freitag, 9 bis 17 Uhr EST oder per E-Mail unter namooenterprise@gmail.com von Montag bis Freitag kontaktieren.

Verbraucher sollten sich an ihren Arzt oder Gesundheitsdienstleister wenden, wenn sie Probleme hatten, die mit der Einnahme oder Verwendung dieses Arzneimittels zusammenhängen könnten. Nebenwirkungen oder Qualitätsprobleme bei der Verwendung dieses Produkts können entweder online, per Post oder per Fax an das MedWatch Adverse Event Reporting-Programm der FDA gemeldet werden. Diese Rückrufaktion wird mit dem Wissen der US-amerikanischen Food and Drug Administration durchgeführt.

Überprüfen Sie die vollständigen Rückrufdetails auf fda.gov

Quelle: FDA
Weniger sehen
Von SafelyHQ.com Benutzer gemeldet

Moderna-Impfstoff erster Schuss, Sayville, NY, USA

Symptome: Numbness Fatigue Soreness
Sayville, Sayville, New York, United States

6. April 2021 21:13

“Hab gestern Nachmittag meinen ersten Schuss bei Walgreens. Ich fühlte mich die meiste Nacht gut an. Wachte um 1 Uhr morgens auf und mein linker Arm (ich hatte den Schuss in meinen linken Arm) war zusammen mit der linken Seite meines Gesichts taub. Ich begann in Panik zu geraten und dachte, es sei ei... Mehr anzeigenn Schlaganfall, aber ich las von vorübergehender Bells Lähmung und beruhigte mich und ging schlafen. Wach um 8:30 Uhr auf. Mein Arm war sehr wund was im Vortag schlimmer wurde, ich war sehr müde und hatte ein niedriges Fieber, das Tylenol loswurde. Schmerzen kamen und gingen den ganzen Tag. Meine obere Lippe auf meiner linken Seite meines Mundes ist immer noch taub und Teile meines Gesichts fühlen sich immer noch taub an, aber ich sehe gut aus und fühle mich sonst gut. 30 Stunden später würde ich sagen, dass der schlimmste der Armschmerz ist, ich kann meinen Arm nicht wirklich benutzen. Ich schlage vor, es in deinen nicht dominanten Arm/Hand zu bekommen, der mir vorgeschlagen wurde. Insgesamt war die Taubheit beängstigend, aber ich denke, der Impfstoff ist es wert. Weniger sehen
Von SafelyHQ.com Benutzer gemeldet

5. April 2021 16:16

“Ich bestellte eine batteriebetriebene Stihl-Handsäge für 37,00$ vom Internet und bekam eine Kette mit 2 Stoffgriffen. Ich möchte meine Säge oder mein Geld zurück. Weniger sehen
Von SafelyHQ.com Benutzer gemeldet

Modernes, Merced County, CA, USA

Symptome: Other Fatigue
Merced County, CA, USA

29. März 2021 22:43

“Erste Einspritzung:
Keine Probleme mit der Injektion und keine Nebenwirkungen.
Zweite Injektion:
Unmittelbar nach der Injektion lief mir Blut den Arm runter. Sie behaupteten, dass eine Vene punktiert sei, dass die Impfung jedoch gut verlaufen sei. Ich habe sie nochmals befragt, um sicherzugehen... Mehr anzeigen. Und sie bestanden darauf, dass es in Ordnung sei. In der ersten Nacht nach der Injektion fühlte sich mein Körper unwohl und ich konnte nicht in einen tiefen Schlaf geraten. 24 Stunden nach der Injektion war die Injektionsstelle von einem großen Stück roter Haut umgeben, das sich heiß anfühlte. In 28 Stunden setzten Müdigkeit und Unwohlsein ein. Mit 48 Stunden fühlte ich mich deutlich besser, obwohl ich immer noch müde war. Die Injektionsstelle war viel weniger entzündet. Weniger sehen
Von SafelyHQ.com Benutzer gemeldet